Wir feiern! 30+1

Im Jahr 2017 feiert Tritta e.V. über 30 Jahre feministische Mädchen_arbeit & Mädchen_politik für und in Freiburg.

Hierfür haben wir einen kunterbunten Strauß an Veranstaltungen und tollen Mädchen_aktionen zusammengestellt:
Ein gutes Leben für alle* – darum geht es!

Wir freuen uns, wenn Sie - wenn ihr mit uns feiert!

Wir setzen unser Jubiläum 30 + 1 mit folgenden Veranstaltungen fort:

Empowerment matters! Von der Notwendigkeit antirassistischer feministischer Praxis mit Josephine Jackson, Schwarze Sozialarbeiterin und Empowerment-Trainerin und Maria Kechaja, Antidiskriminierungsberaterin | Tübingen
Workshop: Donnerstag, 18. Mai 2017 | 10 – 17h
Mehr zum Workshop unter: (hier gehts zur pdf)

Hier gibt es das Jubiläumsprogramm! [pdf]




Future Girls feat. Bernadette La Hengst –
In den Herbstferien entstand in einem Musikprojekt für und mit Mädchen_ mit und ohne Fluchterfahrung und der Musikerin_ Bernadette la Hengst der wunderschöne Song „Future I come“.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Mädchen_ fürs Singen und für viele Wort-Ideen, bei Bernadette la Hengst für ihre mitreißende Musik und das Umsetzen in den Liedtext, bei Lara Moseler für die schönen Video-Aufnahmen und -Schnitt und bei DaMigra e.V. – Projekt MUT und der Stadt Freiburg für die Finanzierung.





Mädchenprojekte
Mädchenarbeit an Schulen
Gemeinwesenorientierte Mädchenarbeit

Gewaltprävention
Erlebnis- und Bildungsangebote
Medien- und Kulturprojekte
Soziales und Interkulturelles Lernen